Akeneo PIM 4.0

Akeneo PIM 4.0

Akeneo PIM 4.0 ist da!

Das Warten hat ein Ende – Akeneo kündigt Akeneo PIM 4.0 an!

Akeneo PIM 4.0 bietet mehrere neue Funktionen und Leistungsverbesserungen, die dabei helfen, bessere Produkterlebnisse zu erzielen.

Zu den neuen Funktionen von Akeneo PIM 4.0 gehören:
  • Asset-Management: Akeneo PIM 4.0 Enterprise Edition enthält erweiterte Funktionen für die Verwaltung digitaler Assets, einschließlich einer robusteren Reihe von Funktionen für die Verwaltung, Anreicherung, Umwandlung und Verknüpfung digitaler Assets mit Produkten innerhalb des PIM und eine verbesserte Integration auf API-Ebene mit bestehenden DAM-Systemen. Außerdem können Kunden externe Mediendateien direkt in der Benutzeroberfläche einfach hinzufügen und in der Vorschau anzeigen lassen.
  • Einblicke in die Datenqualität: Akeneo PIM 4.0 Enterprise Edition bietet eine neue Data Quality Insights-Funktion zur Messung der Produktdatenqualität. Sie schlägt automatisch Rechtschreib- und Formatierungsänderungen an den Produktdaten vor und bietet ein farbkodiertes Bewertungssystem, das Kunden dabei hilft, die Produktdatenqualität in Bezug auf Anreicherung und Konsistenz schnell und effizient zu messen.
  • PIM-Verbindungen: Akeneo PIM 4.0 bietet eine neue Funktion für PIM-Verbindungen, mit der Kunden die Verbindung zwischen Akeneo und API-basierten Konnektoren von Drittanbietern einfacher und effizienter verwalten können. Es bietet ein Dashboard, so dass Kunden alle Integrationen visualisieren und die Anzahl der Produkte, die von jeder Quellverbindung erstellt oder aktualisiert werden, leicht erkennen können.
Akeneo PIM 4.0 enthält auch Upgrades und Verbesserungen bestehender Funktionen, die Kunden dabei helfen sollen, noch mehr aus ihrem PIM herauszuholen:
  • PIM-Leistung: Akeneo PIM 4.0 bietet zusätzliche Leistungsverbesserungen für den API- und CSV/XLSX-Import und -Export, einschließlich schnellerer Im- und Exporte für eine schnellere Markteinführung und bessere Skalierbarkeit für die Erweiterung von Produktkatalogen.
  • Franklin Insights Attribut-Mapping: Akeneo PIM 4.0 bietet auch Verbesserungen für Franklin Insights, einschließlich einer neuen Funktion für „vorgeschlagene Zuordnung“, die das Hinzufügen von gefundenen Produktattributen zu einem Katalog rationalisieren soll.

Akeneo PIM 4.0 ist eine Long-Term Support (LTS)-Version und wird bis Juli 2021 unterstützt. Sie haben Frage zur neuen Version und ziehen ein Upgrade in Betracht? Melden Sie sich heute bei uns und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.